Informationsveranstaltung "Kooperation mit Schulen"

Für außerschulische Anbieter*innen der BNE ist die enge Zusammenarbeit mit Schulen essentiell. Die Informationsveranstaltung widmet sich gezielt der Frage wie Kooperationen zwischen schulischen Einrichtungen und außerschulischen Partner*innen erfolgreich aufgebaut werden können.

Grundschulkinder (Foto: klimkin/Pixabay)

Die Zusammenarbeit zwischen schulischen Einrichtungen und außerschulischen BNE-Akteur*innen  wird im Rahmenlehrplan explizit empfohlen. Aber wie kann eine gelungene Kooperation aussehen? Was benötigen die Schulen von externen Partner*innen und wie können die außerschulischen Akteur*innen an die Schulen herantreten um ihre Angebote bekannt zu machen?

Frau Hilke Erler, BUSS-Beraterin*, gibt dazu Einblicke wie eine gelungene Kooperation aufgebaut werden kann. Ein praktisches Beispiel wird uns von Julia Wasmuth vom Diakonischen Werk Teltow-Fläming e.V. vorgestellt.

 

Programm und Anmeldemöglichkeit: https://eveeno.com/kooperation-mit-schulen

 

*BUSS: Beratungs- und Unterstützungssystem für Schulen und Schulaufsicht