Fachtag: "SDG 8 – Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum"

Laut Ziel 8 der Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen (SDG 8) spielt Wirtschaftswachstum eine wichtige Rolle im Kampf gegen globale Armut. Doch Wachstum allein führt nicht automatisch zu mehr Wohlstand oder guter Arbeit für alle und steht im Konflikt mit Zielen einer nachhaltigen Entwicklung wie etwa einem schonenden Umgang mit unseren natürlichen Ressourcen. Wie kann also eine zukunftsfähige Ökonomie aussehen, welche gute Arbeitsbedingungen weltweit im Blick hat und den Ressourcenverbrauch ökologisch tragfähig gestaltet? Ist ein nachhaltiges Wirtschaftswachstum überhaupt möglich oder müssen wir Wirtschaften ganz neu denken

Der Fachtag setzt sich mit dem achten UN-Nachhaltigkeitsziel auseinander und zeigt dabei insbesondere die Relevanz des Themas für Brandenburg sowie Handlungsfelder für die BNE auf. Gemeinsam mit Wissenschaftler*innen und Fachreferent*innen wollen wir uns mit unterschiedlichen Perspektiven auf das Thema auseinandersetzen, Konzepte für nachhaltiges Wirtschaften und zukunftsfähiges Arbeiten kennenlernen und die in der BNE so wichtigen Dimensionen und globalen Sichtweisen sowie eigene Handlungsmöglichkeiten als außerschulische Bildungsakteur*innen betrachten. Die Veranstaltung  richtet sich an Einsteiger*innen und Fortgeschrittene im Bereich BNE mit Interesse an neuen fachlichen Impulsen in Themenbereichen der nachhaltigen Entwicklung, am Dialog mit Wissenschaftler*innen und an Transfermöglichkeiten in die eigene Bildungspraxis.

Weitere Informationen zum Programm (Stand 09/22) sowie die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es hier.

Der Fachtag findet in Kooperation mit der IHK Potsdam statt.