Online-Seminar; Erfolgsgeschichten im deutschen Naturschutz - Mehr Wildnis wagen?

In der heutigen Zeit ist es schwer ein Optimist zu sein, insbesondere wenn es um Naturschutz geht. Der Klimawandel überschattet viele Entwicklungen.

In diesem Vortrag nimmt der Wildtierbiologie die Teilnehmenden mit auf einen Streifzug zu den Erfolgsgeschichten im deutschen Naturschutz. Von der Rückkehr von großen Prädatoren wie Luchs oder Wolf bis zu der Wiedervernässung von Mooren. Es passiert viel in Deutschland, um dieses Land wieder ein Stück weit wilder zu machen.

Einen Link zur Veranstaltung erhalten Teilnehmende per E-Mail 1-2 Tage vor dem Seminar. Der Seminarraum in Zoom wird 15 min vor Beginn geöffnet. Diese Veranstaltung ist ein kostenloses Angebot der Stiftung Naturschutz Berlin (Anmeldung erforderlich).

Dozent: Marcel Gerson ist Wildtierökologe und Natur-Guide mit Master-Abschlüssen im Nachhaltigen Tourismusmanagement und in Wildtierökologie.

Anmeldung unter akademiestiftung-naturschutzde