Seminartag: Was ist BNE?

Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) ist zu einem festen Pfeiler in der Bildungsarbeit für die Potentialentfaltung von Kindern und Erwachsenen geworden. In einem halbtägigen Seminar führt die Dozentin Dr. J. Enders von der Alice Salomon Hochschule in die Bildung für nachhaltige Entwicklung ein.

Themen sind: Wie können wir BNE in die regionale Bildungsarbeit integrieren? Welche Kompetenzen sind entscheidend? Wie wird BNE in der Praxis lebbar? Wie hilft uns BNE , die Herausforderungen der Zukunft zu meistern? Anhand von Praxisbeispielen und einer Führung durch den Kleinen Spreewaldpark wird im Anschluss BNE in der Umweltbildung vorgestellt.

Die Veranstaltung richtet sich an Pädagog*innen, Erzieher*innen, interessierte Eltern, Ehrenamtler*innen und Naturbegeisterte, die sich in der Umweltbildung für Kinder und Erwachsene engagieren.Sie findet im Kleinen Spreewaldpark in Schöneiche bei Berlin/bei schlechtem Wetter im Rauhfutterspeicher statt. Es wird ein Mittagsangebot geben.

Anmeldung und Infos unter info@gruenewabe.de oder Tel.: 030-64903765.Weitere Informationen unter: www.gruenewabe.de/veranstaltungen-termine/