Tagung: Draußen lernen. Wetterfest.

Unter dem Motto "Draußen macht Schule | wetterfest" wird es intensiv, progressiv und praktisch. Es sollen Herausforderungen des Draußenlernens identifiziert und Chancen gestärkt werden.

Eine Vielzahl an Workshops und Diskussionen sind geplant. Bei der Tagung geht es uns schwerpunktmäßig darum zu zeigen, welche Gelingensbedingungen (auch in der Wissenschaft) für das Draußenlernen existieren und wie sie umgesetzt werden, Gelegenheiten zu schaffen, um die eigene Praxis des Draußenlernens kritisch zu beleuchten, praktische und theoretische Impulse zu geben, um das Draußenlernen weiter zu befördern (oder damit zu beginnen), Mut zu machen, sich (aller Schwierigkeiten zum Trotz) auf den Weg zu machen und sich weiterzuentwickeln und Menschen zusammenzubringen, die Lernen, Bildung und unser Leben in Zukunft so gestalten wollen, dass es uns und der Mitwelt gut geht.

Mehr Informationen zur Tagung und zur Anmeldung gibt es hier.